Rackspace Reviews Mai 2020: Ist Rackspace Ihr perfektes Host-Match?

Contents

Was ist Rackspace??

Rackspace ist ein in San Antonio ansässiges, öffentliches Webhosting-Unternehmen, das sich auf Managed Hosting für Unternehmen und Konzerne spezialisiert hat. Rackspace wurde 1998 von Pat Condon und Dirk Elmehof gegründet und verfügt über Rechenzentren in Dallas, San Antonio, Vancouver und Hongkong. Rackspace wurde kürzlich an Apollo Global Management verkauft, sodass sich einige Details seit der Transaktion möglicherweise geändert haben.


Wie gut ist Rackspace Hosting??

Rackspace ist ein Premium-Hosting-Unternehmen mit zusätzlichem Support und Service für Unternehmen. Sie sind nicht für einen durchschnittlichen Benutzer geeignet. Das Hosting beginnt im dreistelligen Bereich pro Monat. Das ist sicher ein hoher Preis, aber die Vorteile sind zahlreich. Das Unternehmen verspricht keine Ausfallzeiten und verfügt über mehr Erfahrung mit OpenStack als jedes andere Unternehmen auf dem Markt. Sicherlich ist Rackspace nicht die beste Entscheidung, wenn Sie nur eine einzelne Website hosten möchten. Aber diejenigen, die nach Managed Hosting, Cloud-Diensten und Infrastrukturdiensten in einem suchen, werden es mit Rackspace finden. Die Konkurrenten Amazon Web Services und Google Cloud bieten jedoch größere Service-Portfolios für erheblich weniger Geld an.

Weitere Funktionen anzeigen Rackspace-Bewertungen 4.2 / 5 Rezensent {{reviewsOverall}} / 5 Benutzer (3 Stimmen) Pros

  • Fanatische Unterstützung
  • Tonnenweise Funktionen
  • Geschäftsorientiert

Nachteile

  • Rackspace-Preise sind für den durchschnittlichen Benutzer teuer
  • Verwirrende Kontenstruktur
  • Unterschiedliche Stützschichten sind unklar

SummaryRackspace ist nicht für den kleinen Hosting-Benutzer gedacht, sondern konzentriert sich auf Unternehmen und ist eher eine technische Lösung als nur ein anderer Anbieter. Als Benutzer im Unternehmensmaßstab fehlen jedoch noch einige Funktionen. Support4Speed4.5Features5Value3.5Transparency4

Unser offizieller Rackspace Hosting Review

Rackspace genießt aufgrund seines fanatischen Kundensupports und seines praktischen Managed Service einen gehobenen Ruf. Das Unternehmen wurde mehr als einmal als „der Nordstrom der Wolke.„Ihr Zielmarkt sind mittelgroße bis große Unternehmen, die sich höhere Preise leisten können, und sie eignen sich besonders gut für Unternehmen mit einer schlanken IT-Abteilung. Wer ausschließlich nach Hosting-Diensten sucht, aber das gleiche Boutique-Feeling hat, sollte sich WP Engine ansehen, eine verwaltete WordPress-Lösung ohne Cloud-Dienste.

Beste Eigenschaften von Rackspace Hosting

Rackspace hat in den letzten Jahren seine Namens- und Serviceangebote geändert, um wieder Fuß zu fassen und zu entscheiden, welche Art von Unternehmen sie nach Amazon Web Services, Pair Networks und anderen sehr günstigen Anbietern sein möchten. Ihr High-End-Branding ist der Schlüssel für diese Umgestaltung, da so viele Wettbewerber auf den Markt gekommen sind.

Der Rackspace-Kundendienst ist schnell und elegant

Bei den grundlegendsten Plänen haben Sie Zugriff auf E-Mail, Live-Chat und telefonischen Support. E-Mails werden in der Regel in weniger als 20 Minuten mit unglaublich gründlichen Antworten beantwortet, und Live-Chat-Antworten werden normalerweise in weniger als einer Minute empfangen. Die Racker sind rund um die Uhr telefonisch erreichbar und am Telefon sehr hilfreich.

Ein Großteil der Support-Mitarbeiter wird alles daran setzen, Ihnen besonders gute Unterstützung zu bieten. Auf einem Konto auf Infrastrukturebene meldet sich der Support nicht an und nimmt keine Änderungen für Sie vor. In gefährlichen Situationen kann er dies jedoch trotzdem tun. Die High-End-Pläne berücksichtigen dies, was Ihnen viel Zeit und Kummer ersparen kann. Rackspace ist stolz darauf, erstklassigen Support zu bieten und im Großen und Ganzen zu liefern.

Viele Funktionen & Web Apps

Rackspace bietet unzählige Funktionen und kann fast jede Konfiguration für Ihre Site anpassen. Wenn Sie mit einem Account Manager sprechen, werden diese nach den Funktionen suchen, die Sie wirklich benötigen, und nach Möglichkeiten, Ihre Struktur zu verbessern. Rich Media, mobile Apps, E-Commerce, SharePoint, SaaS-Systeme und viele andere sind in Rackspace verfügbar und laufen nahtlos. Ihre Hardware ist erstklassig und ermöglicht Ihnen so viele relevante Server wie nötig.

100% Betriebszeit

Rackspace wird von dedizierten Servern ausgeführt und sichert Ihre Informationen täglich, sodass diese bei drohenden Ausfallzeiten schnell angepasst und verschoben werden können. Wo viele Amazon Web Services beschuldigt haben, ihre Server überlastet zu haben, scheint Rackspace diesen Aspekt wirklich richtig zu machen. Sie haben wirklich die Zahlen, um es auch zu beweisen. Seit 2005 hat Rackspace eine nahezu perfekte Verfügbarkeit von 99,99%.

Die Rackspace-Preisgestaltung ist nutzungsabhängig

Ab 499 US-Dollar pro Monat und Server und maximal 1.249 US-Dollar werden die Preise für die dedizierten Server von Rackspace entsprechend dem von Ihnen verwendeten Serverplatz berechnet. Ihre Kundenbetreuer bewerten die von Ihnen benötigten Services anhand Ihrer Geschäftsanforderungen und empfehlen einen angemessenen Stundensatz für Ihren Plan. Diese Art der intelligenten Serververwaltung ist äußerst hilfreich für Unternehmen, die eine Skalierung planen und ihre Hosting- und Cloud-Services mitnehmen möchten.

Nachteile des Rackspace-Hostings

Rackspace ist nicht perfekt und sie haben mit verschiedenen Preisplänen und Services experimentiert, um auf Veränderungen in der Branche zu reagieren. Und da sie zu den teuersten Anbietern überhaupt gehören, lohnt es sich, genau zu prüfen, wo sie zu kurz kommen, und nach Dealbreakern Ausschau zu halten.

Admin-Panel und Struktur müssen bearbeitet werden

Ihr Backend ist für viele Verhältnisse ziemlich sauber und schnell. Aber es muss noch etwas aufgeräumt werden. Wenn Sie an cPanel gewöhnt sind, wird es nicht verwendet. Seien Sie also bereit, sich an ein anderes System zu gewöhnen. Ein weiterer Nachteil im Zusammenhang damit ist, dass Sie sich bei mehreren Kontoebenen anmelden und abmelden müssen. Die Organisation ist nicht vollständig intuitiv und kann zu einer steilen Lernkurve für diejenigen führen, die an einfachere Hosting-Anbieter gewöhnt sind.

Zusätzliche Ebenen

Wenn Sie Ihren Kontostatus ändern oder die Preise besprechen möchten, müssen Sie dies mit einem dedizierten Kundenbetreuer besprechen. Sie können ihn nicht einfach selbst ändern. Wenn Sie jemand sind, der gerne durch alles geführt wird, kann dies ein Vorteil sein, aber wenn Sie ein gewisses Maß an Kontrolle mögen und eine DIY-Einstellung haben, kann sich dies als zusätzliches Hindernis erweisen.

Ticket-Support braucht Zeit

Manchmal möchten Sie nicht telefonieren und mit jemandem sprechen. Wenn Sie nur ein Ticket abfeuern möchten und Ihr Problem behoben ist, müssen Sie möglicherweise etwa 30 Minuten warten. Dies ist schneller als viele Hosts, aber nicht so schnell wie Siteground. Manchmal bieten sie jedoch an, Ihr Telefongespräch im Ticket zu rekapitulieren, was hilfreich ist. Sie versprechen auch sofortige Reaktionen auf „Notsituationen“, aber Ihre Definition von Notfall kann von ihrer abweichen.

Der erste Eindruck ist überwältigend

Die Rackspace-Website kann für Laien, die sich mit Cloud und VPS nicht auskennen, unglaublich verwirrend sein. Rackspace bietet eine Vielzahl von Diensten und ihre Pläne können auf unendlich viele Arten kombiniert werden, was bedeutet, dass sich Ihr erster Besuch auf seiner Website wie ein zielloses Wandern in einem Labyrinth anfühlt. Um einen Kauf zu tätigen, müssen Sie sich zuerst anmelden und sich mit Werbe-E-Mails bombardieren. Tun Sie sich selbst einen Gefallen und geben Sie Ihren primären Posteingang nicht als Kontakt-E-Mail an, wenn Sie nur weitere Informationen benötigen. Rackspace leistet jedoch hervorragende Arbeit und macht das Onboarding kinderleicht. Wenn Sie es also über diese Anfangsphase hinaus schaffen, können Sie mit einem reibungslosen Segeln rechnen.

Endeffekt:

Unter dem Strich ist Rackspace für Unternehmen gedacht, insbesondere für Unternehmen mit großen und / oder technisch komplexen Websites. Wenn Sie einen Magento-Shop betreiben und komplexes Hosting benötigen, sollten Sie Rackspace in Betracht ziehen. Wenn Sie nach einem Technologiepartner suchen, werfen Sie ihn in die Mischung. Rackspace übertrifft viele seiner Cloud-Konkurrenten in Bezug auf Kundenunterstützung und Verfügbarkeit. Aber reicht das aus, um die Premiumpreise auszugleichen? Für einige ist die Antwort ein begeistertes Ja. Wenn Sie jedoch nach einer günstigeren Option mit weniger praktischer Verwaltung und vertrauten Funktionen suchen und keine Angst vor Ausfallzeiten haben, sind Sie mit einem anderen Service zufriedener.

Weitere Funktionen anzeigen

Häufig gestellte Fragen zum Rackspace-Hosting

Was ist einzigartig an Rackspace??

Rackspace Hosting ist ein Webhosting-Dienstleister, der der größte verwaltete Cloud-Hosting-Anbieter ist. Es bedient mehr als die Hälfte der Fortune 100-Unternehmen und gilt als Branchenführer im Gartner Magic Quadrant für Cloud-fähiges verwaltetes Webhosting. Rackspace-Hosting dient sowohl großen Unternehmen als auch kleinen Unternehmen. Ein Team von erfahrenen Experten bietet die besten und aktuellsten Webhosting-Lösungen, vom Sicherheitsmanagement über das Hosting von Websites, E-Commerce-Lösungen bis hin zum Datenbankmanagement und E-Mail-Hosting.

Welche Art von Hosting-Diensten bietet Rackspace an??

Rackspace-Hosting bietet dediziertes Hosting, Amazon-Webdienste, Microsoft Cloud- oder Azure-Hosting und Openstack Cloud. Für dediziertes Hosting bietet Rackspace mehr als 3.000 Hosting-Ingenieure unter Linux, Windows und VMware. Für Amazon-Webdienste verfügt Rackspace über mehr als 370 AWS-zertifizierte Fachleute, die alle 11 öffentlichen AWS-Regionen unterstützen. Für Microsoft Cloud / Azure ist Rackspace fünfmaliger Microsoft Hosting-Partner des Jahres und gewinnt die Auszeichnung mehrmals als jeder andere derzeit verfügbare Webhosting-Dienstleister. Für Openstack Cloud ist Rackspace zusammen mit der NASA Mitbegründer des Website-Hosting-Dienstes, was bedeutet, dass Rackspace hundertmal die weltweit größte Erfahrung hat.

Was sind die am besten bewerteten Funktionen von Rackspace??

Das Rackspace-Hosting wurde von den Benutzern auf vier Spitzenqualitäten überprüft. Diese vier Spitzenqualitäten sind Support, Funktionen, Wert und Support. Auf der ganzen Linie wurde das Rackspace-Hosting von den Benutzern in Bezug auf die Verfügbarkeit am besten bewertet, in Bezug auf Funktionen am zweithäufigsten und in Bezug auf Support und Wert am wenigsten.

Wie viele Domänen kann ein Client auf Rackspace hosten??

Wie bei den meisten Website-Hosting-Plattformen, die gemeinsam genutzte Hosting-Dienste anbieten, gibt es keine Begrenzung für die Anzahl der Domains, die über Rackspace-Hosting-Plattformen gehostet werden können. Ein Client hat die Kontrolle über alles auf seinem Cloud-Server, wenn er Domains über Rackspace hostet.

Wird Rackspace für diejenigen schwierig sein, die mit Webhosting noch nicht vertraut sind??

Rackspace-Hosting kann für diejenigen, die mit Webhosting-Diensten noch nicht vertraut sind, schwierig sein, hängt jedoch davon ab. Der Schwierigkeitsgrad beim Umgang mit Rackspace-Hosting-Diensten hängt hauptsächlich von ihrer Vertrautheit und Erfahrung als Systemadministrator für Linux- oder Windows-Webhosting-Server ab. Ihre Cloud-Hosting-spezifischen Dienste richten sich jedoch speziell an Kunden und Kunden, die noch keine Erfahrung mit Website-Hosting haben und ihr Website-Hosting von Grund auf neu starten möchten, anstatt über vorinstallierte Funktionen wie bei Linux- oder Windows Server-Website-Hosting-Diensten zu verfügen.

Was kann man mit einem Cloud-Server über Rackspace-Hosting machen??

Solange es legal ist und die Richtlinien zur akzeptablen Nutzung von Rackspace einhält, kann über Rackspace-Hosting alles mit einem Cloud-Server geschehen. Der Rackspace Cloud Server-Hostingdienst ist ein uneingeschränkter Website-Hostingdienst auf Root- / Administratorebene für Linux- oder Windows-Umgebungen, der auf jeder Art von Anwendung oder Dienst von einem herkömmlichen, physischen oder dedizierten, nicht verwalteten Betriebsserver über die Cloud ausgeführt werden kann.

Kann Rackspace mir bei der Installation eines Softwarepakets helfen??

Ob Rackspace-Hosting einem Kunden oder Kunden bei der Installation eines Softwarepakets hilft, hängt vom Servicelevel ab, den dieser Kunde oder Kunde angemeldet hat und für den er bezahlt. Bei Managed Infrastructure Cloud-Konten ist der Client oder Kunde für die Installation und Wartung der gesamten Software auf seinem Server verantwortlich. Bei Cloud-Servern mit Managed Operations bietet Rackspace technischen Support für die Installation und Wartung bestimmter Softwarepakete und sogar Serverkonfigurationen.

Kann ich eine andere Distribution auf dem Cloud-Server von Rackspace neu installieren? Oder muss ich von vorne anfangen??

Mit Rackspace-Hosting kann eine andere Distribution auf ihrem Cloud-Server neu installiert werden. Es ist nicht nötig, von vorne zu beginnen. Alles, was Sie tun müssen, ist einfach die Schaltfläche “Neu erstellen” in der Systemsteuerung zu drücken, und dann können sie eine neue Distribution auswählen. Stellen Sie jedoch zuvor sicher, dass alle Daten gesichert sind, da bei diesem Vorgang der Neuinstallation einer neuen, anderen Distribution möglicherweise alle vorherigen Daten der alten Distribution auf dem Server zerstört werden. Durch das Wiederherstellen einer neuen und anderen Distribution kann auch die IP-Adresse der alten, vorherigen Distribution gespeichert werden.

Was ist, wenn ich auf meinem Cloud-Server einen Fehler mache??

Wenn jemand seinen Cloud-Server durcheinander bringt, hat er viele Möglichkeiten, das Problem zu beheben. Wenn ein Kunde mit Rackspace Probleme hat, kann er den Server neu starten, alle Daten vom Server in einer Sicherung wiederherstellen oder einfach den Server löschen und von vorne beginnen. Sie haben auch die Möglichkeit, in einem Notfall-Rettungsmodus neu zu starten und zu versuchen, die Probleme selbst zu beheben, oder den technischen Support anzurufen, falls zutreffend und wenn keine der oben genannten Lösungen den Trick macht. Der beste und einfachste Weg, um Fehler auf dem Cloud-Server zu vermeiden, besteht darin, regelmäßige Sicherungen durchzuführen und eine neue Sicherung durchzuführen, bevor Sie versuchen, größere Änderungen an der Serverkonfiguration vorzunehmen oder neue Software zu installieren.

Bietet Rackspace Rabatte für Cloud-Server??

Ja, Rackspace-Hosting bietet Rabatte für Cloud-Server, es gibt jedoch verschiedene Arten von Rabatten, die auf der Nutzung basieren.

Kann ich zusätzlichen Speicherplatz für meinen Server kaufen??

Kunden können mit dem Cloud Block Storage-Dienst von Rackspace Hosting jederzeit zusätzliche Mengen an verfügbarem Speicher für ihre Server hinzufügen. Die native Speicherzuweisung für einen Cloud-Server basiert jedoch auf dem ausgewählten Cloud-Servertyp.

Was sind die Unterschiede zwischen Standard- und Allzweck-Cloud-Servern für die Serviceleistung??

Es gibt einige bemerkenswerte und signifikante Unterschiede in der Serviceleistung zwischen den Standard- und Allzweck-Cloud-Servern beim Rackspace-Hosting. Erstens verwenden Allzweck-Cloud-Server schnellere Solid-State-Laufwerke oder SSDs im Vergleich zur Standardzuweisung für sich drehende Festplatten, die von Standard-Cloud-Servern verwendet wird. Zweitens verfügen Allzweck-Cloud-Server über bis zu 120 GB verfügbaren RAM im Vergleich zu Standard-Cloud-Servern mit nur bis zu 30 GB verfügbarem RAM. Schließlich beträgt die maximale Netzwerkbandbreite für Standard-Cloud-Server 300 Mbit / s im öffentlichen Netzwerk und 600 Mbit / s im privaten Netzwerk, während für Allzweck-Cloud-Server die maximale Netzwerkbandbreite 10.000 Mbit / s beträgt, die in beliebiger Höhe zwischen öffentlichen und privaten Netzwerken aufgeteilt werden kann der Kunde wünscht.

Wird mir trotzdem eine Rechnung ausgestellt, wenn mein Server ausgeschaltet ist??

Ja, Rackspace-Hosting stellt seinen Kunden auch dann noch eine Rechnung, wenn die Server, auf denen sie ihre Websites hosten, jederzeit und für einen beliebigen Zeitraum ausgeschaltet sind. Wenn der Server erstellt wird, erhalten Kunden eine bestimmte, dedizierte Menge an RAM und verfügbaren Festplattenspeicher. Solange dieser Server vorhanden ist, kann niemand die zugewiesenen Ressourcen verwenden. Dies ist der Hauptgrund, warum Kunden pro Stunde abgerechnet werden, auch wenn die Server ausgeschaltet sind. Wenn ein Kunde keine Gebühren mehr für einen ausgeschalteten Server erheben möchte, muss er diesen Server in der Systemsteuerung löschen.

Wenn Kunden nicht mehr für einen Server bezahlen möchten, aber dennoch die Konfigurationen von diesem Server benötigen oder beibehalten möchten, ist es am besten, ein Image des Cloud-Servers zu erstellen. Die Systemkonfigurationen auf der Systemfestplatte bleiben im Image erhalten, und das Image wird in den Cloud-Dateien gespeichert und kann über die Registerkarte Gespeicherte Images in der Systemsteuerung aufgerufen werden. Für die Speicherung von Cloud-Dateien wird jedoch eine Gebühr erhoben, die jedoch erheblich unter den Kosten für den Betrieb eines aktiven Servers liegt. Kunden müssen die Daten auch von ihrer Datenfestplatte im Cloud Block Storage oder im Rackspace Cloud Backup speichern, damit sie auf ihrem nächsten Server verfügbar sind. Dann können Kunden den ursprünglichen Server löschen, beruhigt mit dem Wissen, dass sie jederzeit einen neuen Server bereitstellen können, indem sie das gespeicherte Image ihres alten Servers und ihre alten gespeicherten Daten verwenden. Nach dem Wiederherstellen des Servers aus dem gespeicherten Image besteht der Hauptunterschied zwischen den Servern darin, dass der neue Server eine andere IP-Adresse als der vorherige hat. Um den neuen Server in Betrieb zu nehmen, müssen Kunden möglicherweise alle zugehörigen DNS-Einträge aktualisieren, um die neue IP-Adresse wiederzugeben.

Wie viele Benutzer können auf jeden Computer zugreifen??

Die Anzahl der Kunden oder Benutzer auf einem Cloud-Server-Hostcomputer hängt von der Größe der Cloud-Server der Kunden und der Art des von ihnen erworbenen Betriebssystems ab.

Werden Sicherheitsgruppen in Cloud-Netzwerken unterstützt??

Ja, Sicherheitsgruppen in Cloud-Netzwerken werden in Rackspace unterstützt. Rackspace verwendet die beste und aktuellste Software, um sicherzustellen, dass die Cloud-Server und andere Webhosting-Dienste sicher und sicher sind, um Daten zu verwenden und zu speichern. Mehr auf Rackspace.com

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map