WebHostingPad Reviews – Suchen Sie nach dem günstigsten Webhost?

WebHostingPad Reviews – Suchen Sie nach dem günstigsten Webhost?

WebHostingPad Reviews – Suchen Sie nach dem günstigsten Webhost?

Was ist WebHostingPad??

WebHostingPad wurde 2005 gegründet und vermarktet Webmaster wie Start-ups oder Kleinunternehmer, die nach einem äußerst kostengünstigen Hosting-Anbieter suchen. WebHostingPad ist einer der billigsten Webhosts auf dem Markt.


Wie gut ist WebHostingPad Hosting??

Die Preise für WebHostingPad sind verrückt niedrig, und ihr grundlegendster Plan beginnt bei weniger als zwei Dollar pro Monat. Und für so niedrige Preise bekommen Sie, wofür Sie bezahlen, wenn es um ihre Dienstleistungen geht. WebHostingPad deckt Ihre Grundbedürfnisse ab, wie z. B. WordPress-Hosting, E-Mail und Sicherheitsfunktionen. Aber Sie würden sich etwas vormachen, wenn Sie erwarten würden, dass sie über das hinausgehen, um Ihre Daten zu schützen oder Ihre Erfahrung zu einem so günstigen Preis wirklich außergewöhnlich zu machen. Ist die Anmeldung für WebHostingPad eine Katastrophe, die darauf wartet, passiert zu werden, oder ist es ein kluger Schachzug für einen Webmaster mit kleinem Budget? Wir sagen, es ist ein bisschen von beidem.

Siehe offizielle Seite WebHostingPad-Bewertungen 2.8 / 5 Rezensent {{reviewsOverall}} / 5 Benutzer (2 Stimmen) Pros

  1. Wahrscheinlich der billigste Webhost da draußen
  2. 30 Tage Geld-zurück-Garantie
  3. Historisch treue Kunden

Nachteile

  1. Weit unter der durchschnittlichen Betriebszeit & Geschwindigkeit
  2. Sichert nur Ihre Daten bei ihren "Diskretion"
  3. Keine Rückerstattung, wenn Sie nach 30 Tagen Rückerstattung kündigen
  4. Kundenservice ist nicht herausragend

ZusammenfassungSie bekommen, wofür Sie bezahlen. Es ist schwer, sich zu beschweren, wenn Sie weniger als 2 US-Dollar pro Monat ausgeben. Aber ist WebHostingPad ein absolutes Schnäppchen oder eine kaum verhüllte Katastrophe? Lesen Sie weiter, um zu entscheiden, welches es für Sie sein könnte. Support2.5Speed3Features3Value3Transparency2.5

Unser offizieller WebHostingPad Hosting Review

Wenn Sie diese Bewertung lesen, werden Sie wahrscheinlich von WebHostingPad wegen der unglaublich niedrigen Preise angezogen. Ihre Frage ist also wahrscheinlich, ist das zu schön, um wahr zu sein? Unsere Aufgabe bei dieser WebHostingPad-Überprüfung ist es, Ihre Erwartungen zu verwalten.

Beste Funktionen von WebHostingPad Hosting

Es gibt tatsächlich einige überzeugende Gründe, sich für WebHostingPad anzumelden. Sie sind nicht die besten Gastgeber in jeder Kategorie von Funktionen, aber für den Preis ist das Paket wirklich nicht schlecht. Betrachten Sie den niedrigen Preis als untrennbar mit jedem Aspekt ihres Service verbunden, und Sie werden möglicherweise einige angenehme Überraschungen finden. Aber zuerst sprechen wir über die Preisgestaltung für WebHostingPad…

WebHostingPad Preise sind super erschwinglich

Verzeihen Sie uns, wenn es sich anfühlt, als würden wir zu diesem Zeitpunkt ein totes Pferd schlagen, aber WebHostingPad ist sehr, sehr billig. In WebHostingPad finden Sie keinen günstigeren Webhosting-Service. Tatsächlich sind sie so billig, dass sie auf der Startseite Werbung machen, dass Sie nicht das bekommen, wofür Sie bezahlen – Sie bekommen mehr als das, wofür Sie bezahlen. Mit nur 1,99 USD pro Monat für das einfachste Paket fordern wir Sie auf, einen günstigeren Webhosting-Service zu finden. Wir sind bereit zu wetten, dass die niedrigen Preise Sie in erster Linie auf WebHostingPad gebracht haben.

Historisch treue Kunden

WebHostingPad hat eine sehr niedrige Fluktuationsrate. Die meisten ihrer Kunden sind schon sehr lange bei ihnen. Dies könnte ein Grund sein, warum sie so erschwinglich sind – sie müssen sich nicht ständig mit der Eröffnung und Schließung von Konten befassen. Sie eröffnen mehr Konten als sie schließen. Sie haben über 75.000 Stammkunden. Das sagt eigentlich einiges aus, wenn man bedenkt, dass sie 2005 ihre Türen geöffnet haben. Sie sind seit 11 Jahren geöffnet. Wenn Sie also ihr Wachstum linear messen, haben sie über 6000 Kunden pro Jahr gewonnen – seitdem jedes Jahr sie haben geöffnet.

WebHostingPad-Pläne enthalten cPanel

Die Tatsache, dass sie diese branchenübliche Fähigkeit zu so geringen Kosten bieten, ist ein großes Plus. Mit cPanel haben Sie einen schnellen, einfachen und vertrauten Übergang für jemanden, der die Kosten seines älteren, hochwertigeren Webhost senken möchte. cPanel ist zuverlässig, bietet die Möglichkeit, eine Installation mit einem Klick (mit den richtigen Skripten) anzubieten und arbeitet nahtlos mit WordPress zusammen. Selbst einige super teure, von Boutiquen verwaltete Hosts wie Rackspace bieten kein cPanel an.

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Es ist immer schön zu sehen, dass ein Unternehmen eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie anbietet. Obwohl dies Standard ist, bieten einige Unternehmen dies nicht an. Wenn Sie sich ihren Kundenstamm ansehen – ihren wachsenden Kundenstamm -, gibt es wahrscheinlich nur wenige Kunden, die Rückerstattungen verlangen. Vielleicht, weil für weniger als zwei Dollar im Monat, warum stornieren?

Militärische Sicherheit ist Standard

Es ist ein frustrierender und grenzüberschreitender betrügerischer Zustand, dass so viele Webhosting-Unternehmen zusätzliche Gebühren erheben, um grundlegende Sicherheit für Ihre Daten zu gewährleisten. Dies gilt normalerweise für preisgünstige Webhosting-Unternehmen, nicht jedoch für WebHostingPad. Mit ihren WordPress-Plänen erhalten Sie einen automatisierten Malware-Scanner sowie die Quarantäne und Entfernung von Malware.

WebHostingPad-Unterstützung ist nicht halb so schlecht!

Wir waren angenehm überrascht, dass der WebHostingPad-Support über den Live-Chat angeboten wird. Umso mehr freuten wir uns, dass sie in weniger als einer Minute auf unsere Fragen antworteten. Und wieder waren wir erfreut, als die prompten Antworten, die wir erhielten, tatsächlich ziemlich hilfreich waren. Wir würden jedoch keineswegs behaupten, dass die Unterstützung für WebHostingPad ausgezeichnet und nur durchschnittlich ist. 24/7 Support ist ihr Anspruch, aber sie sind außerhalb der Geschäftszeiten viel schwerer zu erreichen. Und wenn ihre Server ausfallen (wir werden später darauf eingehen), ist es fast unmöglich, sie zu erreichen. Sie sind kein SiteGround, das ist sicher. Aber angesichts des Preises ist der WebHostingPad-Support weitaus besser als erwartet.

Nachteile von WebHostingPad Hosting

Es gibt einige große Frustrationen mit WebHostingPad, die trotz der sehr niedrigen Preise für viele potenzielle Benutzer wahrscheinlich Dealbreaker sind.

Einige der langsamsten Ladezeiten, die wir je gesehen haben

Das Laden von auf WebHostingPad gehosteten Seiten dauert im Durchschnitt doppelt so lange wie bei anderen Hosting-Anbietern. Dies ist äußerst beunruhigend, wenn man bedenkt, dass fast die Hälfte davon Webbenutzer werden abprallen von einer Seite, deren Laden länger als zwei Sekunden dauert. Wenn Sie versuchen, Ihre Website zu monetarisieren, kann das Hosting mit WebHostingPad Ihre Conversion-Raten drastisch stören. In diesem Fall empfehlen wir vorbehaltlos die Verwendung eines schnelleren, hochwertigeren Webhosts. Sie zahlen vielleicht etwas mehr, aber Sie werden das mit Website-Besuchern, die nicht abprallen, mehr als wettmachen. Die beste Geschwindigkeit auf dem Webhosting-Markt finden Sie unter A2 Hosting.

Die Betriebszeit ist miserabel – die Betriebszeitgarantie ist wertlos

WebHostingPad verspricht eine 99% ige Verfügbarkeitsgarantie. Das klingt nach einer soliden Garantie, bis Sie rechnen und feststellen, dass 1% der Ausfallzeit mehr als 87 Stunden Ausfallzeit pro Jahr oder etwa 7 Stunden pro Monat bedeutet. Um die Sache noch schlimmer zu machen, wird WebHostingPad Sie nur in Form eines kostenlosen Servicemonats für alle 8 Stunden Ausfallzeit entschädigen, die über die 99% -Garantie hinausgehen. Das bedeutet, dass Ihre Website in einem Monat 15 Stunden lang nicht verfügbar sein muss, bevor Sie Geld zurückerhalten. Diese Zahl ist schwer zu schlucken, wenn man bedenkt, dass viele andere Budgetanbieter häufig nur etwa 8 Stunden Ausfallzeit über das gesamte Jahr haben.

Wenn Sie darauf angewiesen sind, dass Ihre Website für Sie zugänglich ist, um Geld zu verdienen, wie bei einem E-Commerce-Unternehmen, lohnt es sich, für einen Dienstleister mit besserer Verfügbarkeit zu bezahlen. Besser noch, wählen Sie eine, die Sie entschädigt, sobald sie unter ihre Garantie fallen, und nicht 8 Stunden später. Eineinhalb Dollar mehr pro Monat könnten mit HostGator eine Erfolgsbilanz von 99,99% erreichen.

“Kostenlose” Domain bringt viele Einschränkungen mit sich

Wie viele Hosting-Anbieter gibt WebHostingPad bei der Anmeldung einen kostenlosen Domain-Namen ein. Es gibt jedoch viele Bedingungen, die uns dazu veranlassen, von dieser Aktion abzuraten. Zum einen müssen Sie einen Gutscheincode verwenden, und dieser Code macht jede andere Aktion ungültig, die Sie möglicherweise anwenden möchten. Zweitens ist der Domainname nur ein Jahr lang kostenlos. Nach dem ersten Dienstjahr müssen Sie eine wiederkehrende jährliche Registrierungsgebühr von ca. 15 USD zahlen. Angesichts der Tatsache, dass die meisten Domain-Namen nur einmal für weniger als 15 US-Dollar gekauft werden können, ist dieser „kostenlose“ Domain-Name überhaupt kein Schnäppchen. Wenn Sie WebHostingPad verwenden möchten, empfehlen wir, einen anderen Gutschein zu verwenden und Ihren Domain-Namen an anderer Stelle zu kaufen. Sie sparen langfristig mehr Geld.

Daten werden nur nach eigenem Ermessen gesichert

Kostenlose Backups Ihrer Daten klingen großartig, oder? Aber lesen Sie genau:

WebHostingPad erstellt nach eigenem Ermessen wöchentliche Sicherungen von Kundenkonten bis einschließlich 1 GB Website-Dateien. Diese Sicherung enthält keine E-Mail-Adressen, E-Mail-Konten, Datenbanken oder andere Elemente als Website-Dateien. Ein Konto, das größer als 1 GB ist, wird nicht in einen von WebHostingPad bereitgestellten automatisierten Sicherungsdienst aufgenommen. Für den Fall, dass ein Kunde die Wiederherstellung eines Backups benötigt, kann WebHostingPad eine einmalige Gebühr für den Wiederherstellungsservice für Backups in Höhe von 39,95 USD erheben.

In legaler Sprache ist zunächst zunächst nicht ersichtlich, wie schlecht das wirklich ist. Ihr „alleiniges Ermessen“ bedeutet, dass Sie Ihre Website nicht manuell sichern können, wenn Sie sie beispielsweise neu gestalten. Darüber hinaus sind 1 GB Dateien winzig und nur auf Website-Dateien beschränkt, sodass Sie möglicherweise alle Ihre E-Mails und Datenbankinformationen verlieren. Wenn Sie mehr als 1 GB Dateien verwenden, wird Ihre Site niemals gesichert. Und schließlich, sollten Sie jemals ein Backup wiederherstellen müssen, müssen Sie über 40 US-Dollar zahlen, und dies wird nicht einmal Ihre E-Mails wiederherstellen.

Diese Art von Kopfschmerzen scheint bei Schnäppchen-Gastgebern relativ häufig zu sein. Der Konkurrent GoDaddy zum Beispiel ist in Bezug auf die Sicherungshäufigkeit ähnlich kryptisch und berechnet Ihnen außerdem exorbitante Gebühren für die Wiederherstellung Ihrer Website. Wenn Sie vorhaben, viele wichtige Daten auf Ihrer Website zu speichern, recherchieren Sie, bevor Sie Ihren Host auswählen.

Restriktive Übertragungsrichtlinie

WebHostingPad bietet kostenlose Datenübertragungen für Kunden an, die ihre Website auf ihre Dienste umstellen möchten. In Wahrheit ist dies jedoch nur für Websites mit einer ungewöhnlich geringen Datenmenge kostenlos: 2 GB. Und wie bei ihren Backups enthält diese Übertragung keine E-Mails, FTP-Adressen, Subdomains oder Addon-Domains.

Endeffekt

Es liegt in der Natur vieler Menschen, sich automatisch für die billigste verfügbare Option zu entscheiden. Und wenn niedrige Preise Ihre oberste Priorität bei der Suche nach einem Webhost sind, ist WebHostingPad tatsächlich ein ziemlich guter Wert für diesen niedrigen Preis. Für Webmaster, die Geschwindigkeit, Verfügbarkeit oder Backups priorisieren, führt WebHostingPad jedoch nur zu Frustration. Wenn Sie anderswo sogar einen Dollar mehr pro Monat zahlen, sparen Sie diesen Leuten eine Menge Kummer.

Weitere Funktionen anzeigen

Top Features

  • Schnelle Unterstützung
  • Vernünftige Preise
  • Tonnenweise Funktionen

Besuchen Sie die offizielle Website

Top 5 Gastgeber

  • SiteGround-Bewertungen
  • WP Engine Bewertungen
  • A2 Hosting Bewertungen (alt)
  • Bluehost Bewertung
  • GoDaddy verwaltete WordPress-Bewertungen

Häufig gestellte Fragen zum WebHostingPad

Wann wurde WebHostingPad gestartet und welche Werte haben sie??

WebHostingPad wurde 2005 in Illinois von Branchenführern und Veteranen gegründet, die zuverlässiges und erschwingliches Hosting anbieten wollten. Das Unternehmen legt großen Wert auf Kundenzufriedenheit und bietet Kunden genau das, was sie benötigen, damit sie nicht für Dienstleistungen bezahlen müssen, die sie nicht möchten. Sie verfügen über mehrere Zertifizierungen, Verifizierungen und Zulassungen von einigen der führenden Bewertungsunternehmen im Internet. WebHostingPad garantiert großartigen Service zu erschwinglichen Preisen.

Welche Art von Shared Hosting-Angeboten bietet WebHostingPad an??

Alle Pläne von WebHostingPad beinhalten die folgenden unbegrenzten Vorteile:

  • Hosting-Raum
  • Bandbreite
  • E-mail Konten
  • FTP-Konten
  • Addon und Subdomains
  • MySQL-Datenbanken

Sie bieten ihren Kunden auch die kostenlose Registrierung oder Übertragung von Domains sowie den Website-Builder cPanel an. Sie erhalten außerdem einen erweiterten Sicherheitsscan und eine Liste der Unternehmensverzeichnisse.

Das Unternehmen hat zwei verschiedene gemeinsame Pläne, den Power Plan und den Power Plan Plus. Der größte Unterschied zwischen zwei besteht in den wenigen zusätzlichen Funktionen des Power Plan Plus, zu denen ein erweiterter Spamfilter, ein kostenloses SSL-Zertifikat, ein SSH-Zugriff und erweiterte Webstatistiken gehören.

Die Preise richten sich nach Ihrer Betriebszugehörigkeit. Ein Jahr Powerplan kostet 3,99 USD pro Monat und ein Jahr Power Plan Plus 6,99 USD pro Monat. Wenn Sie sich für drei bis fünf Jahre auf der Ebene des Energieplans anmelden, zahlen Sie 1,99 USD pro Monat. Die Kosten für Power Plan Plus sinken auf ein Tief von 3,99 USD pro Monat für Kunden, die sich für vier oder fünf Dienstjahre registrieren.

Bietet WebHostingPad Reseller- oder VPS-Pläne an??

WebHostingPad bietet sechs verschiedene Pläne für diejenigen, die an einem Reseller- / VPS-Plan interessiert sind. Ihre virtuellen privaten Server werden von VPSDepot betrieben, was die gleiche Funktionalität ohne die gleichen Kosten wie typische dedizierte Server ermöglicht.

Der Anfängerplan, der sechs Monate lang bei 29,95 USD pro Monat beginnt, bietet Ihnen 20 GB Festplattenspeicher, 100 GB Bandbreite und 1 GB RAM. Kunden erhalten eine IP-Adresse und eine .5 CORE-CPU.

Die dritte Ebene, der Premium-Plan, bietet 160 GB Speicherplatz, 1 TB Bandbreite und 4 GB RAM für 49,95 USD / Monat für einen Sechsmonatsplan. Sie erhalten außerdem drei IP-Adressen und zwei CORES-CPUs.

Die höchste Stufe, der verwaltete Plan, kostet 99,95 USD pro Monat für sechs Monate Service und bietet Ihnen drei IP-Adressen, 3 CORES-CPU und die höchste Speicherebene: 300 GB Speicherplatz, 3 TB Bandbreite und 8 GB RAM.

Dazwischen gibt es Pläne, mit denen Sie die Spezifikationen finden können, die Sie benötigen. Jedes VPS-Konto enthält viele kostenlose Funktionen wie:

  • cPanel / WHM
  • Softaculous
  • Installieren
  • Website-Migration
  • Firewall
  • Reseller-Konto

Alle VPS-Konten bieten außerdem unbegrenzte cPanel-Konten, Domänen und Subdomänen, E-Mail-Konten und Senden, FTP-Konten und MySQL-Datenbanken.

Wie sieht das Hosting von WebHostingPad WordPress aus??

Die WordPress-Pläne des Unternehmens umfassen kostenlose Übertragung, automatische Malware-Scans und -Entfernung sowie unbegrenzte E-Mail-Konten, geparkte Domains und Speicherplatz.

Die WordPress-Pläne sollen WordPress-Benutzern aller Fähigkeiten helfen und umfassen eine Reihe von Geschwindigkeitsverbesserungen, wie z. B. die Leistung von Cloud Linux, SSD-Speicher und Global CDN. Der Grundplan mit einem cPanel, das auf WordPress basiert, beginnt bei 2,99 USD pro Monat.

Der Basisplan sieht Kunden fünf Standorte mit 1x Rechenleistung vor.

Der mittlere Plan, WP Pro, der 3,99 USD / Monat kostet, verfügt über 10 Standorte, 2x Rechenleistung und enthält außerdem kostenlose automatische Backups.

Das höchste WordPress-Hosting-Programm von WebHostingPad, das WP Premium, bietet ein kostenloses SSL-Zertifikat, kostenlose automatische Backups und Backups bei Bedarf, Hilfe von WordPress-Experten und 25 Websites mit 3-facher Rechenleistung. Dieser Plan beginnt bei 5,99 USD pro Monat.

Hat WebHostingPad eine Verfügbarkeitsgarantie??

WebHostingPad hat eine 99% ige Verfügbarkeitsgarantie, entschädigt Kunden jedoch nur für alle 8 Stunden Ausfallzeit, die über die garantierte Rate hinausgehen.

Was bedeutet unbegrenzter Speicherplatz für mich??

WebHostingPad bietet allen Hosting-Konten unbegrenzte Bandbreite und Speicherplatz, erhöht jedoch den in Phasen benötigten Speicherplatz. Jedes Konto beginnt mit einer Begrenzung des Speicherplatzes und der Bandbreite. Mit zunehmendem Bedarf an Websites ist jedoch nur eine einfache E-Mail-Anfrage an WebHostingPad erforderlich, um beide zu erweitern. Aufgrund dieses Systems kann das Unternehmen den Serverbetrieb optimieren, da nur der benötigte Speicherplatz verwendet wird. Dadurch ist der Service für Kunden schneller und effizienter.

Bevor das Unternehmen die Bandbreite oder den Speicherplatz erhöht, muss das aktuelle Kontingent vollständig genutzt werden und der Websitebesitzer muss die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von WebHostingPad einhalten.

Wie bleibt WebHostingPad auf dem neuesten Stand??

Das Unternehmen bietet einen Unternehmensblog, in dem viele verschiedene Informationen hervorgehoben werden, die Kunden und Benutzer interessant finden. Dazu gehören die Erörterung von Fehlern und Möglichkeiten zu deren Behebung, Möglichkeiten zur Erhöhung der Sicherheit sowie Gespräche über Änderungen und Aktualisierungen des Unternehmens, einschließlich unterschiedlicher Belohnungs- und Antwortstufen auf Kundenbedürfnisse.

Die Führung hat kürzlich Schritte unternommen, um einige der größten Bedenken ihrer Kunden auszuräumen. Sie hat jedoch nicht nur eine Umfrage durchgeführt, um festzustellen, wie viel Verifizierungs-Account-Manager für ihre Konten benötigen, sondern auch Aktualisierungen an ihrem System vorgenommen.

  • Aktualisiertes Abrechnungssystem: Das System wurde neu gestaltet, um die Funktionalität zu erhöhen und die Verwaltung der gehosteten Buchhaltung noch einfacher zu gestalten.
  • Weebly Website Builder: WebHostingPad arbeitet mit Weebly an einer Partnerschaft, die Kunden den Zugriff auf ein benutzerfreundliches Gebäudesystem ermöglicht.
  • cPanel-Updates: Während das Umschalten der aktuellen cPanel-Designs auf das Paper Lantern-Design eine Voraussetzung für den ordnungsgemäßen Betrieb ist, zeigen sie Kunden auch, wie ein Retro-Skin die neuesten Änderungen an der cPanel-Benutzeroberfläche der x3-Benutzeroberfläche ähnlicher macht.
  • Server aktualisiert: Alle Server werden auf die neueste stabile Version von CentOS aktualisiert, ein großes Unternehmen, das den Kunden ein noch besseres Erlebnis bietet.
Wie verwaltet WebHostingPad seine Server??

Das N + 1-Rechenzentrum befindet sich in Chicago und bietet rund um die Uhr Sicherheit vor Ort sowie HLK-Lüftungssysteme. Sie sichern jede Woche das Rechenzentrum, bieten jedoch auch häufigere Sicherungen basierend auf dem gewählten Hosting-Plan an. Die wöchentliche Sicherung umfasst Konten und bis zu 1 GB Website-Dateien sowie keine E-Mail-Adressen, E-Mail-Konten, Datenbanken oder Nicht-Website-Dateien. Konten mit mehr als 1 GB sind nicht in der wöchentlichen Sicherung enthalten, das Unternehmen bietet jedoch eine einmalige Sicherungswiederherstellung gegen eine Gebühr an. Gegen eine zusätzliche Gebühr bieten sie auch einen Backup-on-Demand-Service an.

Sollte es zu einem Stromausfall kommen, verwaltet WebHostingPad Generatorkraftstoff, der Ihre Websites am Laufen hält.

Welche Unterstützung bietet WebHostingPad??

Das 24-Stunden-Kundendienstprogramm des Unternehmens deckt die folgenden Servicebedürfnisse ab:

  • Webbasierte Dienste wie FTP, SSH, cPanel, E-Mail, MySQL und PHP. Sie stellen sicher, dass die Dienste normal funktionieren, und prüfen, ob Kunden glauben, dass ein Problem vorliegt.
  • Die Serververwaltung umfasst die Wartung, Sicherheit und Konfiguration aller auf ihren Servern befindlichen Software, einschließlich Apache, MySQL und PHP.
  • Wartung der Hardware mit regelmäßiger Überwachung und Reparaturen nach Bedarf
  • Skriptinstallation für Skripte von Drittanbietern, die keine Unterstützung, Informationen zur Verwendung, Funktionen, Plug-Ins oder Anpassung enthalten.
  • Datensicherungen garantieren nicht die Verfügbarkeit verlorener Daten aus regulären Sicherungen. Kunden sollten sicher sein, dass sie regelmäßig aktuelle Backups verwalten.
  • Grundlegende E-Mail-Konfiguration und grundlegende FTP-Verbindung

Kunden sind dafür verantwortlich, die Grundlagen des Internets zu kennen, ihre eigenen Domainnamen zu registrieren und alle Skripte und Anwendungen zu betreiben.

Sie bieten Live-Chat, E-Mail- und Telefon-Support sowie einen Helpdesk, mit dem Sie ein Support-Ticket einreichen können. Das Unternehmen unterhält eine Datenbank mit Fragen zu einer Vielzahl von betrieblichen Themen sowie Antworten auf Kommentare auf der Facebook-Seite und im Twitter-Konto.

Was ist, wenn WebHostingPad nichts für mich ist??

Das Unternehmen bietet Neukunden eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie mit einer Mindestvorankündigung von drei Tagen vor der Stornierung.

Die VPS-Stornierung muss innerhalb von fünf Tagen erfolgen und beinhaltet nur das für Hosting-Services gezahlte Geld. Andere Dienste wie Lizenzen, Site Builder oder IP-Adressen sind nicht enthalten.

WebHostingPad ist eine ideale Option für Kunden, die einen kostengünstigen Bare-Bones-Service für Shared- und VPS-Hosting suchen. Im Idealfall verfügen die Kunden über fundierte Kenntnisse der Internet- und Computergrundlagen. Der Kundensupport des Unternehmens kann jedoch in vielen gängigen Situationen hilfreich sein

Mehr auf WebHostingPad.com

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Adblock
    detector