Kinsta Reviews Mai 2020: Das beste WordPress-Hosting?

Kinsta Reviews – Bester neuer WordPress-Host?

Der Umgang mit einem WordPress-Hosting-Anbieter, der nur Dienste anbietet, die auf der WP-Engine basieren, kann einen Unterschied machen. Kinsta Hosting ist ein Unternehmen, das in den letzten Jahren als verwalteter WordPress-Anbieter viel an Bedeutung gewonnen hat. Sie bieten eine Plattform, die auf dem Google Cloud-System aufbaut, was bedeutet, dass Leute, die ständig Webhosting benötigen, weniger Bedenken haben, dass ein Rechenzentrum in Betrieb bleibt. Ihre Preise stimmen auch mit vielen erstklassigen verwalteten WordPress-Hosting-Anbietern überein.


Kinsta

Entspricht die Leistung von Kinsta als Host für eine WordPress-Site dem Hype? Werfen wir in diesem Kinsta-Test einen Blick auf ihre Angebote und die Vor- und Nachteile ihrer Plattform.

Wer ist Kinsta??

Kinsta ist eine Firma, die war gegründet im Jahr 2013. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz im Großraum Los Angeles in Kalifornien und Teammitglieder in LA, London, Berlin und Budapest. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Verwendung einer Google Cloud-Plattform, um zuverlässiges WordPress-Hosting bereitzustellen. Die Teammitglieder verstehen sich zuerst als Entwickler, aber ihr Ziel ist es, einen Service bereitzustellen, der

  • Macht WordPress-Hosting für Leute zugänglich, die keinen Hardcore-Tech-Hintergrund haben
  • Kommt einer Ein-Klick-Lösung so nahe wie möglich

Siehe offizielle Seite

Eigenschaften

Wenn Sie sich ausschließlich auf die Erstellung einer WordPress-Website konzentrieren, möchte Kinsta, dass Sie das Gefühl haben, mit Hilfe qualifizierter Entwickler arbeiten zu können. Während sie nicht den gesamten Auftrag für Sie erledigen, bieten ihr System und ihr Support-Team viel Unterstützung.

Für Kunden, die von anderen Hosting-Unternehmen wie Cloudways, DreamHost und Flywheel wechseln, stehen kostenlose Migrationen mit vollständig verwaltetem Support zur Verfügung. Informieren Sie einfach die Leute bei Kinsta Hosting darüber, wo sich Ihre Website befindet, und sie helfen Ihnen mit dem Rest. Für alle Konten mit Ausnahme der Konten der niedrigsten Ebene können WordPress-Benutzer auch Unterstützung bei der Durchführung von Site-Klonarbeiten anfordern.

Weltweit unterhält das Unternehmen mehr als 15 Rechenzentren auf 5 Kontinenten. Die Ladezeiten sind geradezu beeindruckend. Das Standardthema Twenty Seventeen von WP benötigt nur einen Schatten von mehr als 300 ms, um zu reagieren. Die von Kinsta entwickelte Plattform wurde entwickelt, um die Reaktionsfähigkeit vollständig zu maximieren und Folgendes optimal zu nutzen:

  • MariaDB
  • Nginx
  • PHP 7
  • LXD-Container

Die Hardware ist ebenfalls auf Geschwindigkeit optimiert, da der Speicher von SSD-Laufwerken verwaltet wird.

Sicherheitsmerkmale bedeuten auch viel. Kinsta bietet Live-Site-Überwachung potenzieller Bedrohungen, einschließlich DDoS-Angriffen. Sie ergreifen auch proaktive Maßnahmen, um die Ausführung von Schadcode zu verhindern. Free Let’s Encrypt-Zertifikate sind auch als One-Click-Lösungen verfügbar. Datensicherungen werden täglich durchgeführt, und die Vorratsdatenspeicherung beginnt bei den günstigsten Tarifen bei 14 Tagen und bei den erstklassigen Ebenen bei bis zu 30 Tagen.

Wenn Sie es satt haben, sich mit Bedienfeldern der alten Schule wie cPanel oder Plesk zu beschäftigen, werden Sie von den Angeboten bei Kinsta begeistert sein. Das MyKinsta-Dashboard ist so konzipiert, dass alles an einem einzigen Ort platziert wird.

Leute, die versuchen, einen neuen Ort zum Kochen zu bekommen, werden sich freuen, den Staging-Bereich zu entdecken. Die Staging-Umgebung ist ein reservierter Platz auf einer Website-Adresse, über den Entwickler und Designer Ideen schnell bereitstellen und testen können, ohne dass sie der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Dies ist eine voll funktionsfähige Version der neuen Site, die auf der zentralen Hosting-Plattform ausgeführt wird. Sobald Sie mit Ihren Überarbeitungen zufrieden sind, können Sie sie einfach auf Ihre Hauptseite übertragen.

Kinsta-Funktionen

Die Vorteile von Kinsta Hosting

1) Zugang

Eines der interessantesten Dinge am Kinsta-Hosting-Service ist die Art und Weise, wie er administrative Aufgaben erledigt. Wie bereits erwähnt, ist das Unternehmen sehr stolz darauf, dass der Administrator für Sie arbeitet.

Viele andere Hosting-Unternehmen auf dem Nur-WordPress-Markt bieten etwas Ähnliches an, aber sie neigen dazu, die Dinge für fortgeschrittene Benutzer ein wenig durcheinander zu bringen. Mit anderen Worten, wenn Sie mehr Hardcore-Funktionen wie den SSH-Zugriff und die Möglichkeit zum Importieren von SSL-Zertifikaten wünschen, machen die meisten Wettbewerber dies zu einem Problem oder versprechen es und liefern es dann nicht.

Kinsta-Hosting bietet tatsächlich Administratorzugriff und sorgt dafür, dass es funktioniert. Obwohl sachkundige Benutzer, die fließend in PHP 7 programmieren können, nicht das Ziel des Unternehmens sind, stehen Kinsta und das Support-Team Leuten nicht im Weg, die sich in den Eingeweiden ihrer Websites umsehen möchten.

2) Zukunftssicherheit

Hosting-Pläne sind bereits mit Unterstützung für Folgendes konfiguriert:

  • HTTP / 2
  • Verschlüsseln wir
  • HHVM
  • PHP 7
  • WP-CLI
  • Git
  • Regelmäßige Verfügbarkeitsprüfungen
  • Tägliche Backups

Für Leute, die ausschließlich als Grafikdesigner oder Vermarkter arbeiten, kann das wie eine Menge Technobabble erscheinen, aber es läuft darauf hinaus, dass Ihre Website für die Zukunft vorbereitet wird. Sie haben auch die Möglichkeit, den Standort Ihres Rechenzentrums auszuwählen, um die Standortgeschwindigkeit für die Region zu optimieren, in der der Großteil Ihrer Benutzer lebt. WordPress-Benutzer können ihre Websites auch gerne mit dem Content Delivery-Netzwerk ihrer Wahl verbinden.

3) Das Dashboard

Das Kinsta-Armaturenbrett verfügt über ein klares, modernes Design, mit dem Sie alles immer zur Hand haben. Die Benutzeroberfläche funktioniert sowohl in Desktop- als auch in mobilen Umgebungen gut, sodass Sie mit der Anzahl der Besucher Schritt halten können, egal ob Sie im Büro oder unterwegs sind. Es gibt sogar ein robustes Analysepaket, mit dem Sie feststellen können, wie Ihre Website floriert und was Sie möglicherweise besser machen können.

4) CDNs

Die CDN-Option, die bei Verwendung von Kinsta enthalten ist, ist ein Glücksfall. Der größte Teil Ihres Datenverkehrs wird wahrscheinlich in Form von Datenverkehr auf statische Seiten übertragen, die nicht ständig aktualisiert werden müssen. Noch wichtiger ist, dass Kinsta diesen Datenverkehr nicht mit Ihrer Standardbesucherzahl vergleicht.

5) Bildungsressourcen

Kinsta Ressourcen

Während Kinsta nicht über sich selbst stolpert, um seine Bildungsressourcen der Welt kostenlos zur Verfügung zu stellen, gibt es tatsächlich eine gute Wissensdatenbank versteckt sich auf der Website. Kinsta bietet:

  • Tipps für Neulinge und Profis
  • Anleitung zur Verwendung von Kinsta und dem MyKinsta-Dashboard
  • Artikel über WordPress
  • Neuigkeiten zu Designtrends
  • Aktualisierungen des aktuellen Status der WP-Engine
  • Tipps und Tricks zur Optimierung der Installation für die Geschwindigkeit der Site
  • Zugriff auf Informationen zur Fehlerbehebung
  • Marketingberatung

6) Ihre Staging-Site

Es ist schwer zu übertreiben, wie wichtig es ist, eine nützliche Sandbox zu haben, wenn Sie WordPress entwickeln oder entwerfen. Eine kleine Änderung an einer Codezeile oder das Hinzufügen einiger WordPress-Plugins kann dazu führen, dass eine Site völlig durcheinander gerät. Gleichzeitig gibt es in WP keine gute Möglichkeit, etwas zu testen, außer Code zu starten, Ihren Browser zu laden und zu sehen, was passiert. Niemand möchte, dass sich die Produktionsstätte im Modus “Sehen, was passiert” befindet. Deshalb ist es großartig, dass Kinsta eine Staging-Umgebung verwendet, um diesen Prozess weniger zu einem White-Knuckle-Erlebnis zu machen.

Die Nachteile von Kinsta Hosting

1) Kein Domain Name Sales

Es kann wie ein kleines Problem erscheinen, aber es funktioniert immer noch, einen Domainnamen für ein Konto bei einem Unternehmen zu konfigurieren und ihn dann mit Ihrem Kinsta-Konto zu verbinden. Es ist auch ein bisschen mühsam, eine Rechnung von Kinsta und eine andere Rechnung von dem, bei dem Sie Ihre Domain registriert haben, im Auge zu behalten. Glücklicherweise ist die DNS-Verwaltung ein Kinderspiel, sodass Sie zumindest relativ einfach eine Verbindung zu den beiden Enden dieses Problems herstellen können.

2) Betriebszeit

Kanistas Verfügbarkeit macht es nicht zur besten WordPress-Hosting-Option seiner Klasse. Während Geschwindigkeitstests gute Punkte für die Reaktionsfähigkeit liefern, lag die Betriebszeit für den schlechtesten Monat unter 99,8%. Die meisten WordPress-Benutzer möchten etwas in der Nähe von 99,99% sehen. Die Ausfallzeit kann ein Fehler sein, aber Sie sollten sie im Dashboard im Auge behalten und Ihre eigenen externen Überwachungstools verwenden.

Die Mixed Bag Artikel

1) Diese freien Migrationen

Kinsta versteckt sich nicht vor der Tatsache, macht aber auch keine Mühe, um klar zu machen, dass sie nur eine kostenlose Site-Migration von einer bestimmten Liste von Hosting-Unternehmen anbieten. Es ist eine Art „Lesen Sie das Kleingedruckte“, dessen Sie sich bewusst sein möchten. Wenn Sie mit einer WordPress-Site auf einem unabhängig gehosteten Server zu tun haben, ist der Migrationsprozess eher Ihr Problem als bei einigen anderen Unternehmen.

Auf den niedrigsten Konten erhalten Sie nur eine einzige Site-Migration. Bei der 30-Dollar-Stufe dürfen Sie nur eine einzige Migration pro Jahr durchführen.

2) Besucherzahlen

20.000 Besucher auf dem minimalsten Paket sind nicht viel. Selbst wenn Sie das Content Delivery-Netzwerk und ein Caching-Plugin optimal nutzen, werden Sie schockiert sein, wie schnell diese Zahlen aufgebraucht werden. Die Skalierbarkeit durch ein Upgrade Ihres Plans ist zwar einfach, aber Sie müssen bereit sein, dafür zu zahlen.

3) Integration

Wenn E-Commerce mit jedem Plan angeboten würde, wäre dieser Artikel in der Pro-Sektion. Leider wird die Integration bestimmter Add-Ons wie Woocommerce für kleinere Hosting-Pläne nicht sofort angeboten.

Kinsta-Integration

Das Urteil für diese Kinsta-Rezension

Es ist leicht zu verstehen, warum Kinsta zu einem Liebling der Agentur-, Marketing- und Design-Sets aufgestiegen ist. Es handelt sich um eine Hosting-Lösung, die von WordPress-Experten unterstützt wird und Benutzern das Gefühl gibt, dass sie ohne Netz keine Gratwanderung unternehmen müssen. Unabhängig davon, ob Sie versuchen, eine neue Site einzurichten oder sich mit dem Migrationsprozess zu befassen, das MyKinsta-Dashboard wurde entwickelt, um das Ganze so einfach wie möglich zu gestalten.

Die Preisgestaltung wird Kinsta-Hosting wahrscheinlich davon abhalten, jemals die erste Wahl für Programmierer, Programmierer und Entwickler zu sein. Das heißt, es gibt nie einen wirklichen “Oh, Bruder” -Moment für die technisch versierten Leute auf der Administratorseite von Kinsta. Sie müssen sich nicht schämen, wenn Sie einen Programmierer oder einen Freiberufler bitten müssen, Ihnen bei den Dingen zu helfen. Tatsächlich werden sie wahrscheinlich angenehm überrascht sein von den Tools, die Kinsta ihnen auch anbietet.

Die Reaktionszeit ist ausgezeichnet, obwohl die Betriebszeit besser sein könnte.

Eine von Kinsta verwaltete WordPress-Site ist wahrscheinlich nicht die absolute Top-Wahl für Leute, die den eindeutig besten WordPress-Host benötigen, aber dennoch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis für alle, die nicht die Zeit haben, sich mit Codierung und Add-Ons vertraut zu machen und Sysadmin auf Serverebene.

Wenn Sie eine stabile, sichere Website benötigen, die sehr reaktionsschnell ist, sollten Sie sich diese Option unbedingt genauer ansehen.

Suchen Sie nach einem anderen Premium-Managed-Hosting ohne hohe Kosten? Schauen Sie sich Cloudways an – einen verwalteten Host, der unter anderem auf Google Cloud und AWS sitzt.

Weitere Funktionen anzeigen

Preisgestaltung

Kinsta bietet eine breite Palette von Hosting-Angeboten. Die Preisstruktur für jeden enthält Folgendes:

  • Legen Sie die Anzahl der Besucher und den Speicherplatz fest
  • Kostenloses SSL-Zertifikat und CDN über das KeyCDN-Netzwerk
  • WordPress installieren
  • PHP 7-Support-Team mit mindestens zwei Mitgliedern

Mit steigendem Wert eines bestimmten Hosting-Plans steigen auch die Anzahl der Besucher, der Speicherplatz und die gesamte Installation der WP-Engine.

Kinsta Pläne und Preise

Am unteren Ende der Skala haben sie einen 30-Dollar-Plan pro Monat, der eine einzelne WP-Installation, 20.000 Besuche pro Monat und 5 GB Festplattenspeicher umfasst. Als nächstes steht ein Hosting-Plan für 60 US-Dollar pro Monat auf dem Programm, der alle diese Zahlen verdoppelt. Ein 100-Dollar-Plan pro Monat umfasst 5 WordPress-Hosting-Installationen, 100.000 Besuche pro Monat und 15 GB Speicherplatz. Die Preise für Angebote werden so lange steigen, bis Sie die erstklassigen Unternehmenspläne erreichen, die 1.500 US-Dollar pro Monat erreichen und 3.000.000 Besuche pro Monat, 200 GB Speicherplatz und 150 WordPress-Installationen umfassen.

Wenn Sie ein größeres Hosting-Setup oder etwas Anpassungsfähigeres benötigen, hilft Ihnen das Kinsta-Hosting-Support-Team gerne bei der Erstellung eines Plans, der Ihren Anforderungen entspricht. Jährliche Zahlungsoptionen sind ebenfalls verfügbar. Anstatt eine Formel zur Berechnung des monatlichen Rabattes für das jährliche Webhosting zu verwenden, bietet Kinsta im Rahmen eines jährlichen Abrechnungszyklus zwei Monate kostenlos an. Wie zu erwarten ist, enthalten diese Preise keine Steuern, die je nach Wohnort variieren können.

Die Preise für Kinsta mögen etwas hoch aussehen, aber das Unternehmen ist stolz darauf, Probleme auf Serverebene für seine Kunden zu lösen. Sie müssen selbst kein Tier-One-Techniker sein, um Probleme wie das Zurücksetzen des Servers zu bewältigen. Außerdem gibt es für jeden Plan eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie.

Fordern Sie 20% Rabatt an

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map