WP Engine vs iPage: Was ist besser? Hosting – Preise und Pläne vergleichen – Mai 2020

Wenn Sie den richtigen Webhost finden möchten, können Sie Ihre ganze Zeit damit verbringen, sich einzelne Services anzusehen, die angebotenen Funktionen und Vorteile aufzuschreiben und die Details dann selbst zu vergleichen. Oder Sie können sich darauf verlassen, dass wir den Vergleich für Sie durchführen und Zeit sparen. Wir haben eine unendliche Reihe von Bewertungen, in denen die besten Gastgeber gegeneinander antreten, damit Sie sehen können, wie sie sich nebeneinander stapeln. In dieser Ausgabe beschäftigen wir uns mit WP Engine und iPage Hosting.


Hierbei ist zu beachten, dass WP Engine kein Standard-Webhost ist. Während die meisten Dienste Ihnen eine Vielzahl verschiedener Arten von Webseiten bieten, ist WP Engine ausschließlich WordPress gewidmet. Wenn Sie nicht daran interessiert sind, eine WordPress-Site zu erstellen, oder weitere Optionen wünschen, müssen Sie sich anderswo umsehen.

Da WP Engine nur für WordPress-Sites verfügbar ist, werden wir die beiden anhand ähnlicher Funktionen vergleichen. Es wäre nicht fair, Preise und Spezifikationen von iPage aufzulisten, die sich auf Standardwebseiten beziehen, da es in WP Engine nichts Vergleichbares gibt. Daher wird unser Überprüfungsprozess ein wenig anders sein als normalerweise, aber die Ergebnisse werden auf diese Weise gleichmäßiger sein.

Preisgestaltung

Wie immer wollen wir zuerst die Kosten aus dem Weg räumen. Für viele Menschen kann die Preisgestaltung unerschwinglich sein. Wir möchten daher sicherstellen, dass Sie wissen, was Sie erhalten, bevor wir uns eingehender mit den einzelnen Websites befassen. Wenn Sie jedoch den Preis kennen, möchten Sie sehen, welchen Wert jeder Host bietet, damit Sie herausfinden können, ob Sie das Beste für Ihr Geld bekommen. Hier sind die Standardpreise für beide Standorte.

WP Engine

  • Standard Hosting: 29 $ / Monat
  • Professionelles Hosting: 99 $ / Monat
  • Business Hosting: 249 USD / Monat
  • Premium Hosting: Kontakt für Preise

iPage

  • WP Starter Hosting: Zu Beginn 3,75 USD / Monat, dann bis zu 10,49 USD / Monat
  • WP Essential Hosting: Zu Beginn 6,95 USD / Monat, dann 12,49 USD / Monat

Wie Sie sehen können, ist WP Engine wesentlich höher als iPage, was bedeutet, dass Sie möglicherweise eher dazu neigen, die billigere Option zu wählen. Wie wir später sehen werden, gibt es jedoch einen kritischen Grund für die Preisdiskrepanz, die wiederum mit dem Wert zu tun hat. Wenn Sie es ernst meinen, eine hochwertige WordPress-Site zu erstellen, hat WP Engine insgesamt viel mehr zu bieten. Allein die Kosten für iPage haben jedoch den klaren Vorteil.

Gewinner: iPage

Geld-Zurück-Garantie

In Bezug auf die Preisgestaltung sollten Sie auch prüfen, ob ein Gastgeber eine vollständige Rückerstattung anbietet, wenn Sie feststellen, dass Ihnen der Service nicht gefällt. Da das Erstellen einer Website einige Zeit in Anspruch nimmt und so viele komplizierte Elemente zusammenarbeiten müssen, sind Probleme mit einem Dienst möglicherweise nicht ohne weiteres erkennbar. Dies bedeutet, dass Sie möglicherweise erst nach der Einrichtung Ihrer Website feststellen, dass Ihnen ein entscheidendes Detail fehlt und läuft. Daher bieten viele Hosts eine Geld-zurück-Garantie an, mit der Sie die Dienste zuerst testen können, um sicherzustellen, dass alles Ihren Standards entspricht. Beide Hosts bieten eine solche Garantie: iPage bietet 30 Tage, um Ihre Meinung zu ändern, und WP Engine gibt Ihnen 60 Tage.

Es ist nicht nur besser, mehr Zeit zu haben, um mit den Funktionen des Dienstes herumzuspielen, sondern ein so langes Fenster zeigt auch, dass WP Engine zuversichtlich ist, dass Ihnen das, was Sie erhalten, gefallen wird. Das ist ein großer Bonus beim Vergleich der beiden Hosts.

Gewinner: WP Engine

Kundendienst

Was den Wert betrifft, ist es zwar wichtig, jeden Host anhand der von ihm bereitgestellten Funktionen zu beurteilen, aber wir finden, dass es tatsächlich besser ist, zu sehen, wie er reagiert, wenn etwas schief geht. Unabhängig davon, wie gut Sie Ihre Website erstellen, wird unweigerlich etwas passieren, das Sie dazu zwingt, den Kundendienst zu kontaktieren. Daher ist es unerlässlich, dass dieser jedes Mal reagiert und hilfreich ist. Davon abgesehen gibt es vier verschiedene Bereiche, in denen ein Host Unterstützung leisten kann. Vergleichen wir sie also in jeder Hinsicht.

Telefonischer Support

Wenn Sie ein Problem sofort lösen müssen, ist es normalerweise die beste Methode, jemanden anzurufen, der Ihnen hilft. Wenn Sie über das Erstellen von Websites sprechen, ist es immer besser, wenn Sie zu jeder Tageszeit jemanden kontaktieren können, nur für den Fall, dass Sie spät in der Nacht arbeiten und auf ein Problem stoßen. In diesem Sinne bieten beide Hosts rund um die Uhr telefonischen Support, und keiner von beiden lässt Sie zu lange warten.

Gewinner: eine Krawatte

Live-Chat

Dies ist eine weitere beliebte Option, mit der Sie sofort Ergebnisse erzielen können, ohne langweiliges Muzak hören zu müssen, während Sie warten. Auch hier ist es wichtig, dass Sie Tag und Nacht einen Vertreter erreichen, damit Ihr Problem umgehend behoben werden kann. Wie beim Telefonsupport bieten beide Hosts rund um die Uhr Zugriff und schnelle Antwortzeiten.

Gewinner: eine Krawatte

Email

Wenn Sie ein Problem haben, das nicht sofort behoben werden muss, aber dennoch mit jemandem in Kontakt treten möchten, ist das Öffnen eines Tickets und das Senden einer E-Mail eine gute Möglichkeit, das Problem zu lösen. Sie möchten jedoch sicher sein, dass Sie nicht tagelang auf eine Antwort warten. Andernfalls wird der gesamte Prozess in Frage gestellt. Sowohl iPage als auch WP Engine verfügen über ein Ticketsystem, und Sie können eine Antwort normalerweise am selben Tag oder mindestens innerhalb von 24 Stunden erwarten, je nachdem, wann Ihr Ticket geöffnet wurde.

Gewinner: eine Krawatte

Foren / Tutorials

Für diejenigen, die mehr über das Beheben von Problemen erfahren möchten, ohne sich auf einen technischen Support verlassen zu müssen, bieten viele Hosts Zugriff auf Foren, in denen Sie Antworten auf häufig auftretende Probleme finden und herausfinden können, wie diese behoben werden können. In dieser Hinsicht verfügen beide Hosts über umfangreiche Artikel und Tutorials, die fast alle Themen abdecken, die Sie sich vorstellen können, und beide sind gut organisiert, sodass Sie nicht die Hälfte Ihrer Zeit damit verbringen, die richtigen Informationen zu finden.

Gewinner: eine Krawatte

Wie Sie sehen, erhalten Sie sowohl beim iPage als auch bei der WP Engine viel Wert auf Support, sodass Sie nicht hängen bleiben, egal für welches Sie sich entscheiden.

Geschwindigkeit

Jetzt ist es Zeit, sich mit den technischeren Aspekten der Hosts zu befassen. Das erste, was wir uns ansehen, ist, wie schnell Ihre Website sein wird, sobald sie live ist, da dies wahrscheinlich eines der wichtigsten Dinge für Ihr Publikum ist. Unabhängig davon, wie gut Ihre Seite gestaltet oder wie interaktiv sie ist, wenn sie nicht schnell geladen wird, können Sie nicht genügend Leute dazu bringen, Zeit damit zu verbringen. Daher ist es unbedingt erforderlich, dass die Ladezeiten schnell sind. Dies bedeutet, dass es nur wenige Sekunden oder weniger dauert, bis alles angezeigt wird. Wenn Ihr Publikum zehn oder zwanzig Sekunden auf Ihre Seite warten muss, bleibt es nicht dabei, um zu sehen, was darauf steht.

WP Engine

  • Beste Ladezeit:69 Sekunden
  • Schlechteste Ladezeit:94 Sekunden
  • Durchschnittlich: 48 Sekunden

iPage

  • Beste Ladezeit: 965 Millisekunden
  • Schlechteste Ladezeit: 30 Sekunden
  • Durchschnittlich: 90 Sekunden

Wie Sie sehen können, hat iPage den besseren Durchschnitt und die bessere Geschwindigkeit. Dies basiert jedoch auf Standardwebseiten und berücksichtigt nicht die WordPress-Websites. Um ein besseres Gefühl dafür zu bekommen, wie gut WP Engine funktioniert, müssen wir uns andere WordPress-Hosts ansehen. Dabei ist WP Engine besser als die meisten anderen. Einige Hosts benötigen bis zu 30 Sekunden zum Laden. Insgesamt ist WP Engine in Bezug auf WordPress-Hosting ganz oben.

Gewinner: Technisch gesehen ist iPage, aber WP Engine ist besser, wenn man es mit seinen Kollegen vergleicht

Ausfallzeit / Betriebszeit

Das nächste, was Sie nach der Geschwindigkeit beachten sollten, ist die Betriebszeit. Dies ist die prozentuale Rate, mit der Ihre Website aktiv bleibt und keine Abstürze oder Ausfallzeiten aufweist. In der Regel bieten die Gastgeber eine Garantie für diese Bewertung an. Wenn Ihre Betriebszeit einen bestimmten Prozentsatz unterschreitet, haben Sie Anspruch auf eine Entschädigung. WP Engine bietet eine Garantie von 99,95%, iPage jedoch keine. Hier sind die durchschnittlichen Prozentsätze für jeden.

  • WP Engine: 95%
  • iPage: 84%

Obwohl Sie sehen können, dass WP Engine etwas besser ist, weil der Unterschied in Bruchteilen von einem Prozent gemessen wird, können wir sagen, dass sie praktisch gleich sind. Angesichts der Tatsache, dass WP Engine eine Garantie bietet, bedeutet dies jedoch, dass sie insgesamt besser sind.

Gewinner: WP Engine

Wert

Nachdem wir nun gesehen haben, wie zuverlässig beide Hosts sind, wie stapeln sie sich in Bezug auf Funktionen und Vorteile? Welche Dienstleistungen erhalten Sie für Ihren monatlichen Preis? Hier finden Sie eine kurze Übersicht darüber, was Sie von beiden Unternehmen erwarten können.

WP Engine

  • Standardpaket: 1 Website, 25.000 Besuche pro Monat, 10 GB Speicher, unbegrenzte Daten, kostenlose SSL-Zertifikate
  • Professionelles Paket: 10 Websites, 100.000 Besuche pro Monat, 20 GB Speicherplatz, unbegrenzte Daten, kostenlose SSL-Zertifikate
  • Business-Paket: 25 Websites, 400.000 Besuche pro Monat, 30 GB Speicherplatz, unbegrenzte Daten, kostenlose SSL-Zertifikate
  • Premium Paket: 150 Websites, 1 Million Besuche pro Monat, 100-300 GB Speicher, unbegrenzte Daten, kostenlose SSL-Zertifikate
  • Unternehmenspaket: 150 Websites, 5 Millionen Besuche pro Monat, 400 GB – 1 TB Speicher, unbegrenzte Daten, kostenlose SSL-Zertifikate

iPage

  • WP Starter Package: 1 Freie Domain, unbegrenzter Speicherplatz, unbegrenzte E-Mail-Konten, benutzerdefinierte Systemsteuerung, vorinstallierte Designs und Plug-Ins
  • WP Essential Package: 1 kostenlose Domain, unbegrenzter Speicherplatz, unbegrenzte E-Mail-Konten, Millionen Besuche pro Monat, Experten-Support, verbesserte Sicherheit

Leider ist iPage in Bezug auf alle Details, die Sie mit Ihrem Abonnement erhalten, etwas vage, sodass wir nicht in der Lage sind, mehr Details als die von uns angegebenen bereitzustellen. Wie Sie jedoch sehen können, sind sie vergleichbar, da iPage mit unbegrenztem Speicherplatz und höheren Besuchszahlen pro Monat die Nase vorn hat. Mit WP Engine hingegen können Sie mehr Websites erstellen und haben eine unbegrenzte Bandbreite, die beide wesentliche Komponenten sind.

Letztendlich scheint das iPage WordPress-Hosting ideal für alle zu sein, die neu im System sind und nicht mehr als eine oder zwei Websites erstellen möchten. iPage hilft Ihnen, indem es Ihnen Tools zum Erstellen einer Basisseite mit Plug-Ins und Vorlagen zur Verfügung stellt, sodass der Einstieg viel einfacher ist.

Wenn Sie sich jedoch mit WordPress auskennen und viel mehr als nur eine einzelne Site erstellen möchten, ist WP Engine der bessere Weg. Sie erhalten nicht nur mehr Kapazität, sondern auch zusätzliche Funktionen, mit denen Sie hochmoderne Websites erstellen können. In Anbetracht der Tatsache, dass alles andere in Bezug auf Geschwindigkeit, Verfügbarkeit und Kundenservice ungefähr gleich ist, scheinen beide Standorte viel zu bieten zu haben.

Gewinner: iPage für Anfänger, WP Engine für Experten

Weitere Hosting-Optionen finden Sie in unserem Beitrag Squarespace vs. WP Engine. Kann WP Engine Bluehost toppen? Finden Sie es in unserem Beitrag WP Engine vs. Bluehost heraus.

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map